Papermoney

Papiergeld

Uwe Schafer: Papiergeld | Papírpénz, 2009

Rezept:

Hostionales Papiergeld (in Rauch aufgelöst) oder (als Amulett)

Zutaten:

1 Fünfmarkstück (1974, vergoldet)

3 Backoblaten

1 Scanner oder Kopiergerät

Klebstoff

Schere

Variante:

Steichhölzer oder noch besser ein Feuerzeug oder eine offene Flamme

oder

ca,. 50 cm Bindfaden

Zubereitung:

Von dem Geldstück mit Hilfe des Scanners oder Kopiergerätes die Vorder-und Rückseite kopieren. Die beiden Din A4 Bögen beiseite legen.

Die drei Backoblaten mit dem Klebstoff deckungsgleich aufeinanderkleben. Danach die beiden kopierten Fünfmarkstückabbildungen möglichst genau ausschneiden und auf der Ober-beziehungsweise Unterseite der drei zusammengeleimten Backoblaten auch mittig zentriert aufkleben. Dieses Packet auf eine ebene Unterlage legen und von oben beschwert ungefähr 15 Minuten trocknen lassen.

Zum Schluss mit der Schere das Backoblatenpaket grob, an der Form des kopierten Geldstückes orientierend, zurechtschneiden. Bitte Rand lassen. Fertig!

Variante:

Mit Hilfe der Feuerzeuge löst man das Ganze jetzt in Rauch auf oder man benützt den Bindfaden und hängt sich das entstandene Objekt als Amulett um den Hals.

Papiergeld

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: